Veranstaltungsprogramm

Sonderausstellungen

28. März 2021 - 22. August 2021

Carolina Camilla Kreusch - FLAUSCH AUF KANTE

 

29. August 2021 - 26. September 2021

Werkschau zum XII. Europasymposium Thurnau

 

09. Oktober 2021 - 6. Januar 2022

DVF Landesfotoschau

Offene Töpferwerkstatt

Donnerstag, 8. April 2021, 9.30-11 u. 11.30-13 Uhr

Kinderkurs in den Osterfereien - ABGESAGT

Gemeinsam töpfern wir phantastische Tiere. Die Objekte werden gebrannt und können anschließend im Museum abgeholt werden. Der Kurs richtet sich an Schüler aller Jahrgangsstufen.

Kosten: 15 € pro Schüler

Voranmeldung erforderlich!

 

Freitag, 23. April 2021, 19-21.30 Uhr

Offene Töpferwerkstatt - ABGESAGT

Freies Arbeiten mit Ton. Die Objekte werden gebrannt und können anschließend im Museum abgeholt werden. Der Kurs richtet sich an Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren.

Kosten: 15 € pro Person + 5 € pro getöpfertes Objekt

Voranmeldung erforderlich!

 

Sonntag, 27. Juni 2021, 14-17 Uhr

Modellierkurs

Figürliches Arbeiten mit Ton. Die Objekte werden gebrannt und können anschließend im Museum abgeholt werden. Der Kurs richtet sich an Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren.

Kosten: 15 € pro Person + 5 € pro getöpfertes Objekt

Voranmeldung erforderlich!

 

Freitag, 9. Juli 2021, 19-21.30 Uhr

Offene Töpferwerkstatt

Freies Arbeiten mit Ton. Die Objekte werden gebrannt und können anschließend im Museum abgeholt werden. Der Kurs richtet sich an Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren.

Kosten: 15 € pro Person + 5 € pro getöpfertes Objekt

Voranmeldung erforderlich!

 

Donnerstag, 5. August 2021, 9.30-11 und 11.30-13 Uhr

Kinderkurs in den Sommerferien

Phantastische Tiere töpfern. Die Objekte werden gebrannt und können anschließend im Museum abgeholt werden. Der Kurs richtet sich an Schüler aller Jahrgangsstufen.

Kosten: 15 € pro Schüler

Voranmeldung erforderlich!

 

Freitag, 24. September 2021, 19-21.30 Uhr

Offene Töpferwerkstatt

Freies Arbeiten mit Ton. Die Objekte werden gebrannt und können anschließend im Museum abgeholt werden. Der Kurs richtet sich an Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren.

Kosten: 15 € pro Person + 5 € pro getöpfertes Objekt

Voranmeldung erforderlich!

 

Samstag, 30. Oktober 2021, 14-17 Uhr

Weihnachtswerkstatt

Gemeinsam töpfern wir Weihnachtsdeko und Christbaumschmuck. Die Objekte werden gebrannt und können anschließend im Museum abgeholt werden. Der Kurs richtet sich an Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren.

Kosten: 15 € pro Person + 5 € pro getöpfertes Objekt

Voranmeldung erforderlich!

 

 

 

 

Führungen und Geopark-Touren

Sonntag, 14. März 2021, 15 Uhr - ABGESAGT!

Offene Führung durch das Töpfermuseum

Kosten: 1,50 € zzgl. Museumseintritt

 

Sonntag, 16. Mai 2021 (Internationaler Museumstag), 11 Uhr - ABGESAGT!

Geopark-E-Bike-Tour: "Ohne Fleiß kein Preis!" - Von schweißtreibender Arbeit, alten Scherben und heiligen Bäumen

Los geht's auf Drahteseln zum ehemaligen Tonabbaugebiet bei Hutschdorf, wo der Tonabbau damals und heute erklärt wird. Peesten lädt zum Tanz auf der Linde ein. Geoparkrangerin Isabelle Stickling erläutert u. a. die uralte Geschichte der fränkischen (Tanz)linden. Danach geht's steil bergauf. Ein Kraftakt, der sich lohnt: Der Görauer Anger bietet einen spektakulären Rundumblick und Zeit zum Picknick. Rückkehr über Kasendorf nach Thurnau.

Die Wegstrecke beträgt rund 40 km, z. T. geschotterte Wege, mehrere kleine Steigungen (mittel), eine große Steigung (anspruchsvoll, ca. 180 Höhenmeter).Es wird eine Fahrt mit dem E-Bike bzw. Pedelec empfohlen! Da es keine Einkehrmöglichkeit gibt, bitte an Selbstversorgung zum Picknick denken.

Treffpunkt: Kirchplatz vor dem Töpfermuseum. Dauer: ca. 4 Stunden. Kosten: 11 € / 1. Person, 2. und jede weitere Person ermäßigt 9 €.

Anmeldung erforderlich bis zum 14.05.2021, 11 Uhr unter Telefon (09602) 9 39 81 66 (Mo-Fr 9-12 Uhr, Sa 11-12 Uhr) oder online unter geopark-bayern.de

 

Sonntag, 12. September 2021 (Tag des offenen Denkmals), 14 Uhr

Geopark-Führung: "Space Shuttle, Katzenstreu und die Tasse im Schrank"

Ton spielt in unserem Leben eine allgegenwärtige Rolle. Auf einer Entdeckungstour zu den ehemaligen Hutschdorfer Tonstollen wird mehr darüber zu erfahren sein, wie dieser faszinierende Rohstoff entstanden ist, welche außergewöhnlichen Eigenschaften er besitzt und wie er uns das tägliche Leben erleichtert. Mit Geoparkrangerin Isabelle Stickling, die zudem den einheimischen Abbau bis zum Ende des letzten Jahrhunderts erläutert.
Festes Schuhwerk erforderlich.

Treffpunkt: Kirchplatz vor dem Töpfermuseum. Dauer: ca. 3 Stunden. Kosten: 6 €, Kinder ermäßigt bis 10 Jahre 2 €, bis 14 Jahre 4 €.

Anmeldung erforderlich bis zum Vortag unter Telefon (09602) 9 39 81 66 (Mo-Fr 9-12 Uhr, Sa 11-12 Uhr) oder online unter geopark-bayern.de

Weihnachtstöpfermarkt 2021

Freitag, 3. Dezember – Sonntag, 5. Dezember (2. Advent)

Tombola

Große Tombola mit tollen Keramik-Preisen auf dem Weihnachtstöpfermarkt zugunsten des Töpfermuseums Thurnau