Schüler im Museum

Ton - Töpfe - Tintenfische

Geeignet für Schüler der Jahrgangsstufen 1 und 2

Keramik ist allgegenwärtig: Tassen, Teller, Blumentöpfe, Kloschüsseln und Badezimmerkacheln werden aus Ton geformt. Ohne Keramik wäre der Alltag kaum vorstellbar. Schon gar nicht in Thurnau, wo es seit vielen hundert Jahren Töpfer gibt, die einzigartiges Geschirr formen und es herrlich verzieren. 
Mittels spannender Experimente und toller Mit-Mach-Aktionen lernen die Schüler, was Ton eigentlich ist und wie aus ihm ein Gefäße entsteht. 
In der museumseigenen Tonwerkstatt arbeiten sie anschließend unter Anleitung in Gruppen kreativ und experimentell mit Ton und vertiefen ihre zuvor gewonnenen Erkenntnisse mittels praktischer Erfahrungen.
Der Ton wird nicht gebrannt!

Lehrplanbezug: GS WG1/2 -  HSU1/2: 6.1, 6.2 - Ku1/2

Info:

Dauer: 90 Minuten

Kosten: 3 € pro Schüler, mindestens 60 €

Anmeldung mindestens 14 Tage vor dem Wunschtermin bei Frau Sandra Bali unter 09228/95136 oder per Email an toepfermuseum@thurnau.de

Gebrannte Erde: Faszination Ton

Geeignet für Schüler der Jahrgangsstufen 3 bis 6

Ton ist ein faszinierender Werkstoff. Kaum zu glauben, dass diese nachgiebige, weiche Masse ursprünglich fester Fels war! Durch Frost, Regen und Druck verwitterte das Gestein im Laufe der Jahrmillionen zu mikroskopisch kleinen Plättchen, die sich herrlich formen lassen. Durch Brennen wird der Ton stabil gemacht – jetzt spricht man von Keramik.
In einer spannenden Dialogführung und mittels anschaulicher Experimente  bekommen Schüler einen Einblick in die Welt des Tons und des Töpferhandwerks. Wie wurde der Ton abgebaut? Wie wurde er verarbeitet? Welche Eigenschaften hat er nach dem Brennen?
In der museumseigenen Tonwerkstatt arbeiten die Schüler anschließend unter Anleitung in Gruppen kreativ und experimentell mit Ton und vertiefen ihre zuvor gewonnenen Erkenntnisse mittels praktischer Erfahrungen.
Der Ton wird nicht gebrannt!

Lehrplanbezug: GS HSU3/4: 6.1, 6.2 - KU3/4: 1, 5 - WG3/4: 2,3 - M WTG: 5.1.1, 5.1.2, 6.1.1, 6.1.2 - KU: 5.2.2, 5.3, 6.3 - R W: 6.2, 5.3 -  Ku 6.1 - G Ku: 5.1, 6.1

Info:

Dauer: 90 Minuten

Kosten: 3 € pro Schüler, mindestens 60 €

Anmeldung mindestens 14 Tage vor dem Wunschtermin bei Frau Sandra Bali unter 09228/95136 oder per Email an toepfermuseum@thurnau.de

Bitte beachten: Die Schüler sollten strapazierfähige Kleidung tragen, welche gerne auch schmutzig werden darf.

Nicht vergessen: Essen und Trinken für eine kurze Pause zwischen theoretischem und praktischem Teil. Bei schönem Wetter ist auch ein Picknick auf unserem nebenan gelegenen "Weggelkeller" möglich.